Eggenberger Advent

07Tage 17Stunden 35Minuten 05Sekunden

Es weihnachtet wieder in Eggenberg

Es weihnachtet wieder in Eggenberg! Von Freitag, dem 13. Dezember 2019 (mit Beginn um 10:00) bis Sonntag, dem 15. Dezember wird im Gemeindepark Eggenberg wieder das Adventdorf des Vereins Eggenberger Vielfalt stehen.
Die BesucherInnen werden mit weihnachtlichen Genüssen, allerlei Kunsthandwerk sowie kulinarischen Leckereien, aber vor allem mit einem stimmungsvollen Programm für jede Altersklasse überrascht und verwöhnt. „Briefe ans Christkind“ senden, das Schmücken des Weihnachtsbaumes, Weihnachtsmärchen, Kerzenziehen, das Verzieren von Lebkuchen, das „Spiel-Theater VogelFREI“ und die Schneekönigin mit ihren Freunden werden leuchtende Augen machen.

Am Freitag, dem 13. Dezember, beginnt um 17:30 die offizielle Bezirks-Weihnachtsfeier und die Segnung des Weihnachtsbaums von Geistlichen verschiedener Konfessionen. Für die musikalische Umrahmung sorgen ein Kinderchor, das Bläsertrio der Grazer BläserVielharmoniE und DJ Horst. Das Cuba Libre – Trio von Silvio Gabriel wird den Weihnachtsmarkt mit lateinamerikanischen Klängen verzaubern und Christa Fartek wird Schlagerherzen höher schlagen lassen.

Eggenbergs größter Weihnachtsstollen wird stückchenweise gegen eine freiwillige Spende zu erwerben sein. Altbürgermeister Alfred Stingl wird am Freitagabend den Anschnitt übernehmen und der Gesamterlös der Spenden wird der Aktion der Grazer Woche „Von Mensch zu Mensch“ zur Verfügung gestellt.